Aktuelles von den Punktspielen

In herausragender Form präsentierten sich am Montag in eigener Halle unsere 4. Herren und setzten damit die ebenfalls noch um den einen Direktaufstiegsplatz mitkämpfenden Mannen vom Bernauer TTC ordentlich unter Druck. Die Gäste vom SC Eintracht Berlin hatten in der Hinrunde noch ordentlich dagegen gehalten und unserem Team ein 5:8 abgetrotzt. Davon waren sie nunmehr jedoch, mit einem Ersatzspieler antretend, weit entfernt.

Aus diesem Grunde ist das auch kein üblicher Spielbericht – denn soviel gibt es nicht zu berichten. Die Anfahrt der Gäste in dieser Reisestaffel hat mit dem Umziehen wahrscheinlich länger gedauert, als das Spiel selbst, denn nach nur einer Stunde standen bereits die Unterschriften unter dem Protokoll. Sven, Herbert, Goran & Norman hatten den im Tabellenmittelfeld befindlichen Gegnern lediglich einen Ehrensatz gestattet. Zusammen mit einem weiteren hart umkämpften, dann aber in der Verlängerung siegreichen, Satz im Eingangsdoppel von Sven/Norman waren das dann auch schon die Highlights bei diesem 8:0 und 24:1 Kantersieg.

Die nächste Reise geht dann zum Tabellenschlusslicht nach Wandlitz. Das Spiel in der Hinrunde hatte auch nur eine gute Stunde gedauert – und unser Team dabei noch mit Ersatz. Es kann also gut sein, dass dort erneut wieder Kurzarbeit angesagt ist – sei es, wie es sei – Meteor ist Tabellenführer, hat ein ordentliches Polster im Spiel- und Satzverhältnis und noch vier Spiele vor sich. Die müßten aber wahrscheinlich auch alle gewonnen werden, um dann ordentlich zu feiern Cool

23 Personen gefällt dieser Artikel.

2,923 Leser bisher, 1 Leser heute

Über Peter Logsch

1.Vorsitzender des Vereins, Webmaster, Nationaler Schiedsrichter und nicht ganz so starker Tischtennisspieler, der dafür aber keinen Ball verloren gibt. Faszination Tischtennis! Kleiner Ball - großer Sport!


Kommentare

4. Herren als Kurzarbeiter — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zum Seitenanfang