Neues von den Punktspielen

Nur mit einem Sieg war es den Gästen vom ASV 5 im gestrigen Heimspiel der 4. Herren möglich, aus eigener Kraft den Relegationsplatz zum Aufstieg zu halten. Da die Abstiegsfrage bereits geklärt und der Abstand zu den berechtigten Aufstiegsrängen deutlich war, konnte unser Team mit Norman, Michael B., Peter A. und Bruno frei aufspielen, um sich vielleicht etwas für die doch deftige Klatsche aus der Hinrunde zu revanchieren.

Nach den ausgeglichenen Doppeln – hier punkteten Michael/Peter für uns, während Norman/Bruno nach 5 Sätzen den Gegnern gratulieren mussten – schien sich das auch in den Einzeln fortzusetzen. Zunächst war Norman beim 11:9 im Entscheidungssatz das Glück des Tüchtigen hold, dann zog Michael doch recht deutlich den Kürzeren. Als dann aber Peter und Bruno siegreich blieben und auch Norman im Duell der Einser die Oberhand behielt, schien eine kleine Vorentscheidung zu unseren Gunsten gefallen zu sein, führten wir doch 5:2!

Nach Michas Niederlage sorgte dann Peter wieder für den 3-Punktevorsprung. Jetzt war eigentlich nur noch die Frage, wer denn den noch fehlenden Punkt zum Remis eintütet. Leider konnte unser Team diese Frage nicht mehr beantworten, wenn auch Bruno nach dem 10:12 im Entscheidungssatz sicherlich in die Tischkante gebissen hat, es Michael auch nicht besser erging – alle fünf noch ausstehenden Spiele gingen an die Gäste, die sich damit knapp 8:6 durchsetzten und gerade noch so den Strohhalm zum Relegationsplatz erwischten. So wurde es am Ende Tabellenplatz 5 in dieser sehr ausgeglichenen Staffel (drei weitere Teams folgen punktgleich!!!), was insgesamt für eine ordentliche Saison spricht.

3 Personen gefällt dieser Artikel.

3,437 Leser bisher, 1 Leser heute

Über Peter Logsch

1.Vorsitzender des Vereins, Webmaster, Nationaler Schiedsrichter und nicht ganz so starker Tischtennisspieler, der dafür aber keinen Ball verloren gibt. Faszination Tischtennis! Kleiner Ball - großer Sport!


Kommentare

Pech am Ende — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zurück zum Seitenanfang